KATTENBRACK - Familienforschung Klüsekamp
  Klüſekamp
 


Heinrich Klüsekamp

8.) Mein Urgroßvater Heinz Klüsekamp wurde in Günnigfeld als Sohn von Gerhard Klüsekamp und Gertrud geb. Naber geboren.

 

 

Eltern von Heinz Klüsekamp (16 und 17)

 

16.) Gerhard Klüsekamp wurde 1849 als Sohn von Anton Klüsekamp und Gertrud geb. Börsting in Ahaus geboren.
 

Gerhard Klüsekamp war verheiratet mit Gertrud Naber.

 

Großeltern von Heinrich Küsekamp (32 - 35)


32.) Anton Klüsekamp wurde 1820 als Sohn des Tagelöhners und Webers Gerhard Klüsekamp und Maria Anna Ledereuter in Ahaus geboren.

Er hatte 3 Geschwister:

  • 032.a) Elisabeth *1823 in Ahaus, + vor 1878 in Scholen
  • 032.B) Bernhard *1825 in Ahaus, +1894 in Ahaus
  • 032.C) Georg *1827 in Ahaus. Georg wanderte nach Amerika aus. 1854 erreicht der damals 27jährige Zigarrenmacher den New Yorker Hafen - dort verliert sich dann seine Spur.
    Georg auf der Passagierliste der Catherine vom 25.05.1854:
    Passagierlistenauszug
    ein Bild

33.) Gertrud Börsting wurde 1809 als Tochter von Franz Börsting und Anna Maria Rotz geboren.

 

 

Urgroßeltern von Heinrich Klüsekamp (64 - 71)

 
64.) Gerhard Klüsekamp wurde am 1786 als  Sohn von  Gerd Hermann Klüsekamp und Anna Maria N.N. in Ahaus geboren.

Er heiratet Maria Anna Ledereuter 1820 in Ahaus.

Um 1805 muß Gerhard einige Sonntage im Gefängnis verbringen, weil er aus dem Ahauser Schloßpark Äpfel geklaut hat.

Am 29. Mai 1814 wird er Hauptmann im Schützenverein und gibt "für seine Stelle 7 und eine halbe Thonne Biehr":
Bürgerbuch Ahaus

Gerhard Klüsekamp ist 1827 in Ahaus gestorben.


65.) Maria Anna Ledereuter wurde am 1784 in Legden geboren.

Sie ist am 1844 in Ahaus gestorben.

 

 

 

Ein besonderes Dankeschön für ihre Unterstützung an Jupp und Annemarie Klüsekamp!

 
  © 2007 - 2013 Jens Klüsekamp  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=