KATTENBRACK - Familienforschung Klüsekamp
  Nebenlinien
 

Hier gibt es Informationen über die Nebenlinien meiner Vorfahren, d.h. über ihre Geschwister und deren Familien und Nachkommen.

 

Die Nebenlinien beginnen jeweils bei den Geschwistern meiner Urgroßeltern

08.) Heinz Klüsekamp

09.) Gertrud Hörstgen

10.) Johannes Becker

11.) Theresia Ewers

12.) Vinzenz Hofmann

13.) Gertrud Schlichting

14.) Bernhard Hagen gnt. Küster

15.) Elisabeth Schulte

 und orientieren sich weiterhin an dem nach Kékulé aufgestelltem und gängigem Zählsystem, das ich wie folgt erweitert habe:

 
Die Geschwister meiner Ahnen tragen jeweils zunächst dieselbe Nummer wie mein direkter Vorfahre, diese Nummer jedoch wird mit einem Buchstaben erweitert:

Ein Bruder erhält einen Großbuchstaben, eine Schwester bekommt einen Kleinbuchstaben:

So haben die Geschwister meines Uropas Bernhard Hagen (Nr. 14) die Nummern 14.A, 14.B, 14.C, 14.d usf.

Dies bedeutet, daß die drei ältesten Geschwister Jungs waren, das viertälteste Geschwisterkind war ein Mädchen.

Waren die Geschwister verheiratet, so tritt hinter den Buchstaben eine Zahl: 14.A1 für den Ehepartner des ältesten Bruders, 14.d1 für den Ehepartner der ältesten Schwester usw.

War jemand zwei- oder mehrmals verheiratet, so zeigt die Zahl die entsprechende Ehe an: 14.A2 = 2. Ehegatte des ältesten Bruders meines Uropas.

Die Kinder der Geschwister meines Uropas erhalten dementsprechend wiederum Buchstaben; große für die Jungs, kleine für die Mädchen, also:

14.A1a = 1. Tochter (der ersten Ehe) des ältesten Bruders meines Uropas usw. usw.

Damit kann ich natürlich nicht verhindern, daß die Nummern u.U. äußerst lang werden, sie bieten dennoch eine Hilfe bei der Einordnung der ganzen Verwandten.

Die Nummern werden hier nicht vor jedem Verwandten erscheinen, nur dort, wo sie mir nützlich erscheinen und/oder der Orientierung dienen, z.B. bei Aufzählungen in den einzelnen Nebenlinien.

Zur genauen Zuordnung zur Hauptlinie vergleiche man jeweils die allererste Zahl (also die vor dem Punkt) mit der Nummer meines direkten Vorfahren in der Ahnenliste; so kann man am schnellsten feststellen, aus welchem Familienzweig und aus welcher Generation ein "entfernter" Verwandter stammt.

 
  © 2007 - 2013 Jens Klüsekamp  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=